New Project

Symptome: Oft juckende, kleine Quaddeln, die bei körperlicher Anstrengung und Schwitzen auftreten.

Alter: 18+

Behandlung: 5-6 Wochen

Leiden Sie an stark juckenden Quaddeln und Rötungen auf der Haut, bei körperlicher Anstrengung oder wenn Sie schwitzen?

Oder treten diese Quaddeln als Folge von einem heißen Vollbad oder beim Sport auf?

Wir suchen für eine klinische Studie Patienten ab 18 Jahren mit cholinergischer Urtikaria (auch Schwitz-Urtikaria genannt).
Kontaktieren Sie uns

STUDIENPHASE: IIa

Warum wird die Studie durchgeführt?

In dieser 7 Tage Cross-over, Proof of Concept Studie soll die Wirksamkeit von dem Testpräparat im Vergleich zu Placebo, bei Patienten mit cholinergischer Urtikaria, bewertet werden.

Symptome:

Häufig treten bei körperlicher Anstrengung und mit dem Einsetzen des Schwitzens, kleine, stecknadelgroße Quaddeln auf, die von einer geröteten Haut umgeben sind. Oftmals werden diese Kennzeichen mit Juckreiz, Kribbeln oder Brennen der Haut begleitet. Diese Symptome können am ganzen Körper auftreten und bleiben üblicherweise für 30 Minuten bis zu einer Stunde bestehen.

Image 1

Behandlung
und Dauer der Studie:

Durchschnittliche Studiendauer pro Patient: 5-6 Wochen.

Sie erhalten das Testpräparat in einer von zwei Behandlungsphasen, in der jeweils anderen Behandlungsphase erhalten Sie eine wirkstofffreie Tablette. Sie werden aber nicht wissen, ob Sie zuerst das Testpräparat und dann die wirkstofffreie Tablette erhalten oder umgekehrt.

Was ist cholinergische Urtikaria?

Bei der cholinergischen Urtikaria treten Quaddeln und Juckreiz auf. Körperliche Anstrengung beim Sport, heißes Klima, ein heißes Bad oder emotionaler Stress können Auslöser dafür sein.
Rötungen und kleine, etwa stecknadelkopfgroße Quaddeln am gesamten Körper sind typisch.
Wir suchen Teilnehmer für unsere klinische Studie, bei denen die cholinergische Urtikaria diagnostiziert wurde. Wir helfen Ihnen dabei, ein besseres Verständnis über den Zustand Ihrer Erkrankung und mögliche Behandlungsoptionen zu bekommen.
Sie erhalten eine kostenlose studienbezogene Behandlung von unseren Fachärzten und eine Aufwandsentschädigung für durch die Studie entstandenen Umstände.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Wer kann an der Studie teilnehmen?

  • Männer und Frauen ab 18 Jahren
  • Bestehende aktive und unkontrollierte cholinergische Urtikaria zum Zeitpunkt der Randomisierung

Wer kann nicht an dieser Studie teilnehmen?

Personen,

  • mit anderen klar dominierenden Formen* der Urtikaria, die ursächlich verantwortlich für die Quaddelbildung und die Entstehung der Rötung (Irritation) sind
  • die systemische, immunsuppressive Medikamente innerhalb von 4 Wochen vor der Eingangsuntersuchung einnehmen
  • die Medikamente mit Antihistamin-Eigenschaften einschließlich H1- und H2-Antihistaminen innerhalb 1 Woche vor Randomisierung einnehmen

*Diese Erkrankungen sind erlaubt als Begleiterkrankungen, wenn die cholinerge Urtikaria die dominante Form der chronischen Urtikaria ist.

Wenn Sie geeignet sind und teilnehmen möchten, dann klicken Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt auf.

Wir schauen gemeinsam, ob Sie für die Studie geeignet sind.
Teilnehmende Prüfzentren:

Charité – Universitätsmedizin Berlin (Mitte)
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie /
Dermatologische Allergologie/ Studienzentrum

Postadresse:

Charitéplatz 1
10117 Berlin

Besucheradresse:
Luisenstraße 2
10117 Berlin

Telefon: +49 30 450 518 296

Map Of Germany 01

E-Mail: dealsz@charite.de

_________________________

Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

Arnold-Heller-Str. 3

 

Besucheradresse:

Zentrum für entzündliche Hauterkrankungen

Schwanenweg 20, Haus U27, 3.OG24105 Kiel

Telefon: 0049 431 50021234

E-Mail: hautentzuendung.kiel@uksh.de

 

______________________

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden
Klinik und Poliklinik für Dermatologie

Fetscherstraße 74

01307 Dresden

Telefon: 0049 351 458 3401

E-Mail: dermastudien@uniklinikum-dresden.de

_________________________

Dermatologie am Biederstein

Biedersteiner Str. 29
Bau 605

80802 München

Telefon: 089 4140 3006

E-Mail: Sarah.heyer@mri.tum.de  

 

Es tut uns leid, leider passen Sie nicht in unsere Studie.