FFP Banner DE
Die Rekrutierung für diese Studie ist beendet. Vielen Dank an alle Interessenten und Teilnehmer!

Wir führen eine klinische Studie mit einem noch nicht zugelassenen Prüfpräparat zur äußerlichen Behandlung von Schuppenflechte (Psoriasis Vulgaris) durch

  • Sind Sie 18 Jahre oder älter?

  • Wurde bei Ihnen leichte bis mittelschwere Psoriasis Vulgaris diagnostiziert?

Sie könnten für die Teilnahme an unserer klinischen Studie geeignet sein!

Warum sollten Sie teilnehmen?

Sie erhalten eine intensive Betreuung durch geschulte Fachärzte.

Sie bekommen ein besseres Verständnis über Ihre Erkrankung und die Behandlungsmöglichkeiten.

Die studienbezogenen Behandlungen sind kostenfrei.

Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung für die durch die Studienteilnahme entstandenen Umstände (Zeitaufwand, Fahrtkosten, etc.).

Psoriasis Knees

Was ist Psoriasis Vulgaris?

Plaque-Typ Psoriasis oder Psoriasis Vulgaris ist die häufigste Form der Erkrankung und äußert sich als erhabene, rote, juckende, schuppige Stellen mit silbernen Schuppen.
Die Stellen treten am häufigsten an Ellenbogen und Knien, im Bereich um den Bauchnabel und an der Kopfhaut auf.
Patienten mit Psoriasis haben eine verringerte Lebensqualität und Studien haben gezeigt, dass Patienten mit Psoriasis durch ihre Krankheit emotional und physisch beeinträchtigt sind.
Es gibt keine Heilung für Psoriasis. Das Ziel der Behandlung ist es, die Anzeichen und Symptome zu reduzieren oder zu beseitigen. Leichte bis mittelschwere Erkrankungen werden oft mit topischen Therapien behandelt.

Wir forschen an einer Creme, welche die bereits etablierten Wirkstoffe Calcipotriol und Betamethason kombiniert mit einem neuen Trägerstoff, enthält. Die neue Darreichungsform wurde für eine bequemere Anwendung entwickelt.

Sie könnten für die Teilnahme geeignet sein.